Installation des elektronischen Hundezaunsenders

Návod na instalaci elektronického ohradníku pro psy od elektro-obojky.cz.

Installation des elektronischen Hundezaunsenders:

* Der Sender muss an einem Ort aufgestellt werden, der sicher vor Wasser und Feuchtigkeit geschützt ist. Es toleriert Temperaturänderungen (im Bereich der technischen Bedingungen), würde jedoch durch das Eindringen von Wasser zerstört.

* Montieren Sie den Sender an einer Innenwand in der Nähe einer Steckdose (220 V).

* Schließen Sie den Sender an das Netzteil an, indem Sie das Adapterkabel an den Sender und das Netzteil an eine Netzsteckdose anschließen.

 

 

 

                                          

Installation eines elektronischen Zaunantennenkabels:

Damit das System funktioniert, muss das Kabel an den Sender angeschlossen sein und je nach Länge der Schleife eine unterbrechungsfreie Kabelschleife mit einem Querschnitt von 1-2,5 mm2 bilden. Wickeln Sie das Kabel vom Sender um Ihr Grundstück ab. Um das Kabel aus der Garage, dem Haus oder einem anderen überdachten Ort zu entfernen, an dem sich der Sender befindet, führen Sie es durch ein Fenster, eine Tür oder ein anderes geeignetes Mittel. Der Draht kann auf den Boden gelegt, flach eingegraben (max. 5 cm tief) oder an einem vorhandenen Zaun oder einer Wand befestigt werden (in diesem Fall bis zu einer maximalen Höhe von 30 cm über dem Boden). Der Draht darf nicht gedehnt werden, da er durch Temperaturänderungen durch Temperaturänderungen beschädigt werden kann.

Wenn Sie mehr als 100 m Antennenkabel benötigen, müssen Sie ein anderes Kabel der erforderlichen Länge mit Schlitzverbindern oder auf eine andere geeignete und zuverlässige Weise daran anschließen. Die Verbindung (oder ein anderer Drahtabschnitt) darf jedoch nicht abgezogen werden. Bei Verwendung der von uns gelieferten gekerbten Steckverbinder ist es nicht erforderlich, den Draht am Ende abzustreifen. Wenn Sie möchten, dass der Hund frei durch einen bestimmten Ort auf Ihrem Grundstück gehen kann, durch den Sie einen Draht verlegen müssen (z. B. zwischen einem Sender in der Garage und einem Draht, der um den Umfang Ihres Grundstücks verläuft), wickeln Sie den ausgehenden Draht um den ankommenden: Das Verdrehen von Drähten verursacht Störungen.

Formen Sie den Draht nicht rechtwinklig in den Ecken, sondern erzeugen Sie nach Möglichkeit einen breiteren Bogen. Wenn Sie eine Schlaufe haben und das andere Ende wieder am Sender ist, entfernen Sie beide Enden des Kabels und befestigen Sie sie mit zwei Schrauben am Senderanschluss. Stecken Sie den Stecker an die entsprechende Stelle am Sender (der Stecker ist geformt und kann nur in einer Richtung eingeführt werden).   

 

                                                                                    

Abgrenzung der Ziele für den elektronischen Zaun:

Durch die Abgrenzung der Ziele kann der Hund die Zone sehen, in der er sich frei bewegen kann, und die Grenzen, die er nicht überschreiten darf (wenn der Draht durch eine Stelle geführt wird, an der die Grenze nicht auf natürliche Weise definiert ist, z. B. eine Hecke). Wir empfehlen, die Markierungen nahe genug beieinander an der Innenkante der akustischen Warnzone anzubringen. Sobald der Hund seinen Rand gut kennt, ist es möglich, die Markierungen zu entfernen.

Ein- und Ausschalten des elektronischen Zauns:

Elektronischer Zaunsender:

Stecken Sie den Adapterstecker in die Buchse an der Unterseite der Sendeeinheit und stecken Sie ihn in eine Steckdose. Schalten Sie den Sender mit dem Schalter an der Unterseite des Geräts auf "ON". Die grüne Anzeigelampe an der Vorderseite leuchtet auf. Wenn kein Antennenkabel angeschlossen ist, blinkt die rote Anzeige (Schleifenfehler) und der Sender piept. Wenn das Antennenkabel angeschlossen ist, bleibt die Anzeigelampe an und der Sender hört auf zu piepen.

 

                                                    

Elektronischer Zaunempfänger (Kragen):

Einsetzen (Ersetzen) der Batterie: Entfernen Sie mit einem Kreuzschlitzschraubendreher die 4 Schrauben der Empfängerabdeckung. Legen Sie eine 3-V-CR2-Batterie unter Beachtung der richtigen Polarität mit der Markierung "+" auf der Leiterplatte neben dem Batteriefach ein. Ein Piepton zeigt an, dass das Halsband aktiv ist.
Stellen Sie sicher, dass sich die Dichtung an der richtigen Stelle befindet, dh in der Nut am Deckel. Um die Wasserdichtigkeit aufrechtzuerhalten, empfehlen wir, diese Dichtung mindestens einmal im Jahr auszutauschen oder gelegentlich mit Silikonfett zu beschichten, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Bringen Sie die Empfängerabdeckung wieder an und ziehen Sie die 4 Schrauben mit einem Kreuzschlitzschraubendreher leicht an.
Wenn Sie die Batterie austauschen, merkt sich das Halsband den zuvor ausgewählten Modus.

Elektronischen Zaun ausschalten:

Wenn das Empfangshalsband längere Zeit nicht benutzt wird, sollte der Akku entfernt werden. Wenn Sie den Hund aus dem eingezäunten Bereich herausnehmen möchten, entfernen Sie das Empfangshalsband. Sie können den Sender auch ausschalten, wenn der Netzschalter auf "OFF" steht.

Einstellungen für die Zonenbreite (Warn- und Korrekturzonen):

Mit dem Sender können Sie die Breite der Warn- und Korrekturzone vergrößern oder verkleinern, abhängig von den Bedingungen Ihres Eigentums und der Verlegung des Antennenkabels.



Zussamenhängende Produkte

PetSafe Basic   Am Lager

141 €

Dogtrace D-Zaun 101   Am Lager

173 €

Canifugue   Am Lager

181 €

Pet at School   Am Lager

196 €

PetSafe Zaun für grosse Hunde   Am Lager

235 €

Verbindunsstücke der Antennenkabel + Isolationsschlauch   Am Lager

4 €

Kunststoff- Fahnen für iTrainer- Zäune   Am Lager

6 €

Drahtkonnektor Petsafe RFA-366   Am Lager

6 €

Elektroden für elektronische Halsbandempfänger mit D-Steuerung und D-Zaun. Länge 12 mm.   Am Lager

6 €

Dogtra Verbindungstück des Antenne Drahtes   Am Lager

6 €

Antennendraht- Verbindungsstücke für elektronische Zäune   Am Lager

7 €

Kunstoffhalsband Petrainer 2,5 x 65 cm   Am Lager

8 €

Canifugue / PAS-Empfängerdichtung   Am Lager

8 €

Elektroden Canifugue 2015 - verschiedene Lägen   Am Lager

8 €

Kunststoff- Fahnen für Dogtra- Zäune   Am Lager

8 €

| 1  2  3  4  5  6  7 |