Wie man einem Hund das Bellen in einem Stift beibringt

Du tust was du kannst, du trainierst den Hund, du kümmerst dich um ihn, aber sobald du ihn in den Stift sperrst, fängt er an zu heulen und zu bellen. Es stört die Nachbarn und sogar Sie. Was verursacht sein Verhalten? Wie kann man eine solche Situation lösen?

Du gehst mit deinem Hund spazieren, du lässt ihn rauslaufen und spielen, und dann fängt es sowieso wieder von vorne an. Er kommt müde und schläfrig zum Stift, isst, grunzt eine Weile und rennt dann. Er kann zum Beispiel die ganze Nacht verzweifeln. Er mag so müde sein, wie er will, aber es hilft immer noch nicht. Sie können sich nicht einmal wundern, dass Ihre Nachbarn, die lange nicht gut geschlafen haben, empört sind. Was ist damit?

 

Hast du wirklich dein Bestes gegeben?

Berühren Sie zunächst Ihr Gewissen, wenn Sie sich wirklich um Ihren Hund kümmern. Hast du dein Bestes getan, um dich wirklich müde und müde zu machen? Lass ihn rennen, mit ihm zum Übungsplatz gehen, lass ihn ins Wasser. Wenn nichts davon hilft, suchen Sie nach einem Grund.

Eine große Fixierung auf den Besitzer kann ein Problem sein

Du bringst einen Welpen oder Hund aus dem Tierheim nach Hause, es tut dir leid für das, was du durchgemacht hast, und du gibst ihm die ganze Liebe, du lässt ihn in deinem Bett schlafen und verbringst ganze Tage mit ihm. Dann fahren Sie ihn aus dem Nichts. Dies kann ein großer Schock für das Tier sein.

Es ist gut, den Hund freundlich zu behandeln, aber keine große Fixierung zuzulassen. Manchmal kann es schwierig sein, aber lassen Sie ihn während der Umerziehung nicht überall zu Ihnen gehen. Wenn Sie möchten, dass er im Stift ruht und Sie nicht vorhaben, ihn über Nacht ins Haus zu lassen, müssen Sie klare Regeln festlegen.

Mit einem Spielzeug kann man nichts verderben

Stecke ein Spielzeug in deinen Stift, ein Puzzle voller Leckereien oder ein Stück deiner Kleidung. Es kann nicht immer Ihr Problem lösen, aber es wird nichts verderben.

Stellen Sie sicher, dass nichts den Hund ablenkt

Erkunden Sie nachts die Umgebung des Stifts. Manchmal kann beispielsweise ein Hund von einem Igel oder einer frechen Katze abgelenkt werden, die sich hinlegt oder vor einem Stift sitzt, und Ihr Haustier kann nichts dagegen tun.

Antibell-Halsbänder

Eine der Varianten, die einer großen Anzahl verzweifelter Besitzer geholfen hat, ist das Antibell-Halsband, das einen elektrostatischen Impuls abgibt. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie durch das Bellen eines anderen Hundes, Autos, Flugzeugs oder eines anderen Geräusches ausgelöst werden, da es auf die Vibration der Stimmbänder reagiert. Der Impuls beginnt am niedrigsten und nimmt allmählich zu. Dies ist die sicherste Lösung und die meisten Hunde

er versteht, dass er aufhören muss bellen nach dem zweiten Impuls.

Denken Sie über Ihre Möglichkeiten nach

Wenn möglich und Sie haben genügend Platz, versuchen Sie, einen Hund um den Stift laufen zu lassen, damit er sich dehnen kann.

Wenn nichts wirklich funktioniert, überlegen Sie, ob Ihr Hund wirklich über Nacht im Stall sein muss. In jedem Fall hängt es ganz von Ihnen und Ihren Möglichkeiten ab, ob Sie zulassen und sagen, dass es für den Hund nutzlos ist, die ganze Nacht traurig zu sein oder mit der Umerziehung zu beginnen.

Ihre Entscheidung sollte von der Ursache des Problems abhängen. Einige Hunde haben nachts immer Angst und suchen die Anwesenheit ihres Besitzers. Andere werden dieses Problem ziemlich schnell überwinden. Es ist wichtig, an Ihr Haustier zu denken, aber auch Nachbarn und Passanten zu respektieren.



Zussamenhängende Produkte

Es tut uns Leid, aber unter diesen Kriterien wurden keine Artikel gefunden